Zu den Aufgaben von dioezesen Centrum zur Vorbereitung des WJT 2016 gehören: diözese Tage, die das Treffen mit dem Papst vorbereiten. In der Zeit des WJT’s werden sich 20 000 junge Menschen aus aller Welt im Erzbistum Kattowitz aufhalten.

Zu den Aufgaben der Cenren gehoert: geistige Vorbereitung, Vorbereitung der Freiwilligen,

Vorbereitung der Logistik und Werbung. Im Diözesecentrum arbeiten sowohl Geistliche, wie auch Freiwillige.

Am 18. Juni 2014 hat Erzbischof Wiktor Skworc von Kattowitz die Zustaendigen fuer das Diözesezentrum des WJT, wie folgt zusammengesetzt:

1. Pf. Roman Chromy, Moderator WJT
2. Pf. Wierzbicki, Diözesekoordinator WJT
3. Pf. Krzysztof Biela, Stellvetreter von Wierzbicki
4. Kinga Ludwiczak, Sekretär
5. Marceli Łyczko, Sprecher
6. Tomasz Klich, Logistiksektionvorsitzender
7. Karolina Uniejewska, Mitglied Diözesecentrum
8. Agata Karasek – Mitglied Diözesecentrum
9. Anna Włosek – Mitglied Diözesecentrum
10. Pf. Robert Kaczmarek – Mitglied Diözesecentrum
11. Pf. Krzysztof Brachmański – Mitglied Diözesecentrum
12. Pf. Michał Anderko – Mitglied Diözesecentrum
13. Pf. Damian Copek – Mitglied Diözesecentrum
14. Pf. Andrzej Nowara – Mitglied Diözesecentrum
15. Pf. Ryszard Skowronek – Mitglied Diözesecentrum
16. Kl. Mateusz Kempiński – Mitglied Diözesecentrum
17. Michał Piec – Mitglied Diözesecentrum
18. Piotr Suślik – Mitglied Diözesecentrum

Kontaktieren mit den Zustaendigen koennen Sie sich unter Diecezjalne Centrum ŚDM.